Wildpark auf dem Pfänder – Bregenz

Hinauf auf den Hausberg von Bregenz geht’s entweder in 6 Minuten mit der Pfänderbahn oder für sportliche in 1 3/4 Stunden zu Fuß. Wer eine der Pfänder-Parkgaragen benutzt, bekommt an der Kassa der Pfänderbahn 3 Stunden Parkzeit gutgeschrieben.

Wir starten den heutigen Ausflug mit der Gondel, überqueren den Parkplatz bei der Bergstation und folgen dem gegenüberliegenden Pfad bergaufwärts.
Nach 5 Minuten erreichen wir die Pfänderspitze – was für ein Ausblick über den gesamten Bodensee und bis weit hinaus ins benachbarte Allgäu! Retour bis zum Parkplatz geht es auf dem selben Weg. Nicht zu übersehen ist nun gegenüber des tollen Kinderspielplatzes der Eingang zum Wildpark-Rundgang. Neben Steinböcken, Mufflons, Wildschweinen, Hirschen und Murmeltieren ist hier auch ein gut beschilderter Waldlehrpfad angelegt, und wer noch Energie hat, muss unbedingt die Waldrutsche ausprobieren.

Die Gehzeit für den Wildpark-Rundgang ist mit 30 Minuten angegeben.

 

Klicke hier für Parkmöglichkeiten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.