Quelltuff Lingenau

Für einen heißen Sommertag ist diese Wanderung im Bregenzerwald wie geschaffen. Wir parken unser Auto neben dem Quellenbad, überqueren die Hauptstraße und folgen den Wegweisern erst rechts an den Häusern vorbei und dann runter zum Naturlehrpfad Quelltuff.

 

 

Über bestens angelegte Holztreppen und Wege geht es in ca. einer halben Stunde erst den Steilhang hinunter durch die beeindruckenden Tuffformationen und dann wieder hoch.

 

 

 

Oben auf der Wiese angelangt halten wir uns wieder rechts und nehmen den Weg bergab bis zum Bachbett der Subersach. Nach 10 bis 15 Minuten erreichen wir den Drehtseilsteg über die Ache. Hier gibt es einige Stellen an denen nach Herzenslust in der kühlen Ache gebadet werden kann.

 

 

Retour geht es auf dem selben Weg – wieder steil bergauf zur Wiese und von dort rechts durch die Parzelle Kapf zum Ausgangspunkt zurück.

 

 

 

 

Parkplätze findest du hier.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.