Mellau – Alpe Wildgunten – Suttis – ins Tal

Eine leichte, eher unspektakuläre Wanderung führt uns von der Bergstation der Mellaubahn über die Alpe Wildgunten, weiter zur Suttisalpe und dann entlang der Schi-Abfahrt wieder zurück ins Tal.

Wir halten uns bei der Bergstation rechts, vorbei an den bewirteten Alpengasthöfen „Simma“ und „Rossstelle“, und gelangen neben der kleinen Kapelle auf den Wanderweg. Bergauf erreichen wir nach ca. einer Stunde Gehzeit die Alpe Wildgunten. Im Sommer kann hier bei einer typischen Brettljause eine erste Rast eingelegt werden.

Weiter gehts wieder dem Wanderweg entlang auf die Anhöhe und ab nun nur mehr talwärts immer dem Güterweg entlang.

Wir benötigten für diese Wanderung, die großteils auch auf einer ausgewiesenen Mountainbikestrecke erfolgt, aber auch immer wieder tolle Aussichtspunkte ins Tal freigibt, insgesamt ca. 3 Stunden.

Parkmöglichkeiten sind bei der Talstation der Mellaubahn ausreichend vorhanden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.