Dorfspaziergang Oberegg

Ein idyllisches Bergdorf, meist oberhalb der Nebelgrenze und leicht zu erreichen, das ist Oberegg im Schweizer Kanton Apenzell Innerrhoden.

Vor der Kirche mit großem Vorplatz, welcher auch als Parkplatz genutzt wird, startet unser Dorfrundgang mit frischer Bergluft und Aussicht bis ins Tal.

Wir lassen die Kirche hinter uns und nehmen den kleinen Weg dem Sportplatz entlang bis zur Strasse und dann rechts. Nach ein paar Schritten sind wir auf der Hauptstrasse und halten uns bei der Gabelung rechts. Gemütlich geht es leicht bergauf, dem Gehsteig entlang, bis gleich nach dem Restaurant Riethof ein Wanderweg rechts abzweigt. Nun spazieren wir diesen entlang. In der ersten Linkskurve zweigt rechts ein Wiesenpfad ab welcher uns wieder auf eine Gemeindestrasse bringt.

Nun geht’s die Strasse abwärts, die nächste links und dann wieder der Strasse entlang abwärts, an einem Spielplatz vorbei bis zur Hauptstrasse. Diese muss beim Zebrastreifen überquert werden, unterhalb des Supermarkts geht’s nochmals ein paar Meter aufwärts und schon sind wir wieder vor der imposanten Oberegger Kirche.

Link zum Parkplatz vor der Kirche.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.